Volle Produktionsunterstützung für eine
nachhaltige Entwicklung von Organischen Peroxiden aus Mittelasien und Europa

AKPA Kimya produziert eine Vielzahl von verschiedenen chemischen Substanzen, und ist aufgrund seiner geographisch, strategischen Lage dazu bereit, schnelle und kurzfristige Lieferungen vornehmlich nach Asien, Europa, den Nahen-Osten und Afrika, aber auch weltweit auszuführen. Aktuell exportiert AKPA Kimya seine Produkte in über 65 Länder regelmäßig, sodass der Export mit rund 70% den Gesamtabsatz darstellt. Um den inländischen Markt schneller und on-demand beliefern zu können, wurde im Jahre 2018 das Lager in Istanbul eröffnet.

Produkt Suche

Produkt Name
Kategorie
Chemischer Name
CAS Nr.
Anwendungsgebiete

Akpa

0

Kontinent

0

Exportland

0

Unterschiedliche Produckte

0

Geschäftspartner

Aktuelle Nachricht